Richtlinie 85/611/EWG des Rates vom 20. Dezember 1985 zur Koordinierung der Rechts- und Verwaltungsvorschriften betreffend bestimmte Organismen für gemeinsame Anlagen in Wertpapieren (OGAW).

Die Richtlinie zielt ab auf die Angleichung der Bedingungen für die Zulassung der Organismen für gemeinsame Anlagen in Wertpapieren (OGAW) innerhalb des Gemeinschaftsrechts. Die Richtlinie regelt vor allem die Informationspflichten, die Anlagen, die Verwahrung des Fondsvermögens und die Fondsaufsicht.

Ändernde Rechtsakte

Richtlinie 88/220/EWG: Termin für die Umsetzung in den Mitgliedsstaaten 1.10.1989
Richtlinie 95/26/EG: Termin für die Umsetzung in den Mitgliedstaaten 18.7.1996
Richtlinie 2000/64/EG: Termin für die Umsetzung in den Mitgliedstaaten 17.11.2002
Richtlinie 2001/107/EG: Termin für die Umsetzung in den Mitgliedstaaten 13.8.2003
Richtlinie 2001/108/EG: Termin für die Umsetzung in den Mitgliedstaaten 13.8.2003
Richtlinie 2004/39/EG: Termin für die Umsetzung in den Mitgliedstaaten 30.4.2006
Richtlinie 2005/1/EG: Termin für die Umsetzung in den Mitgliedstaaten 13.5.2005


Aktuelles

20-11-2013
25-10-2012
26-09-2012
02-09-2012
25-08-2012



Europe Invest Control e. V. - Copyright 2007 - 2016 - Agence web : Agoraline.fr